ZITAT DES TAGES (19. Oktober 2021)

Euer eigenes Bewusstsein (citta), das von Liebe und Hass unbeeinträchtigt bleibt, ist das wichtigste Werkzeug zur Verehrung Gottes. Nur Worte, die von keiner Unwahrheit befleckt sind, und ein unbescholtener Körper sollten bei der Verehrung Gottes verwandt werden. Trost ist nicht in Äußerlichkeiten zu finden. Trost befindet sich in euch. Es ist töricht, in weltlichen Gedanken und den Attraktionen der fünf Sinne nach eurem Glück zu suchen. Glück ist nur in euch zu finden und in der glückseligen Wiederholung des göttlichen Namens.

Sathya Sai Baba, Offenbarungen über das Sein, S. 87

 

Gedanke für den Tag

Sai Baba inspiriert: Den Gedanken für den Tag finden Sie auch in Facebook. Die Seite ist ohne Anmeldung oder Registrierung sichtbar.