Wichtige Neuigkeiten

Informationen der SSSIO zum Umgang mit der Coronapandemie sowie über regelmäßige Online-Veranstaltungen und Terminänderungen

Bhagavan Sri Sathya Sai Baba

Sathya Sai Baba (1926-2011) ist einer der am meisten verehrten spirituellen Lehrer unserer Zeit.

Die Lehre

Sathya Sai Babas Lehre ist universell und richtet sich an die gesamte Menschheit; sie zieht spirituelle Sucher aller Glaubensrichtungen und aus allen Nationen an.

Das Werk

Kostenfreie Erziehung sowie medizinische und soziale Fürsorge bilden die Grundpfeiler des Werkes Sathya Sai Babas.

Gedanke für den Tag - Archiv

Der Gedanke für den Tag "Thought for the Day" aus Ansprachen und Schriften von Sathya Sai Baba.

Sathya Sai Buchzentrum Online Shop

Literatur von und über Sathya Sai Baba, Musik, Filme und vieles mehr bietet der Online Shop des Sathya Sai Buchzentrums.

Radio Sai Deutschland

Radio Sai Global Harmony bietet in wöchentlichen Sendungen in deutscher Sprache Interviews, Lesungen, Vorträge und vieles mehr.

Sathya Sai Briefe

Die SATHYA SAI BRIEFE sind eine vierteljährliche Publikation der Sathya Sai Vereinigung e. V., die seit ihrem Bestehen 1982 erscheint.

Von Herz zu Herz - Deutsche Ausgabe

Von Herz zu Herz ist eine monatlich erscheinende Online-Zeitschrift mit einem vielfältigen Angebot an inspirierenden Beiträgen.

Newsletter

In drei unterschiedlichen Newslettern erhalten seine Abonnenten regelmäßig Informationen, Hör- und Lesetipps sowie aktuelle Programmhinweise.

Umweltschutz und ökologische Nachhaltigkeit

Umweltschutz und ökologische Nachhaltig-keit sind das Gebot der Stunde und thematisieren Ansätze zur Lösung unserer gegenwärtige Umweltkrise.

GEDANKE FÜR DEN TAG AUS PRASANTHI NILAYAM (15. Mai 2021)

Ihr denkt wahrscheinlich, dass die vielen Menschen, die aus allen Teilen Indiens und auch aus Ländern außerhalb Indiens in ständiger Flut durch eure Stadt (Penukonda) in Richtung Prasanthi Nilayam bei Puttaparthi reisen, ihre Beiträge in die Kassen des Nilayam fließen lassen. Lasst mich euch die Wahrheit erklären: Ich nehme von niemandem etwas, außer ihrer/seiner Liebe und Hingabe. In den letzten 29 Jahren war dies Meine konsequente Praxis. Die Menschen, die dorthin kommen, geben Mir nur den Reichtum, den ihr Mir alle heute auch gebt, den Reichtum des Glaubens, der Hingabe und der Liebe; das ist alles. Um jemanden zu verstehen, müsst ihr bei ihm und in seiner Nähe sein; ihr müsst auf ihn zugehen, nicht mit Hass oder Wut, sondern in Freundschaft und Liebe. So auch in Meinem Fall. Wie könnt ihr Mich kennen, wenn ihr nicht in meine Nähe und nicht zu Mir kommt?

Göttlicher Diskurs, 20. Februar 1965

 

Eine Auswahl der internationalen Aktivitäten