Wichtige Neuigkeiten

Video der SSIO zu Coronavirus und COVID-19 sowie Änderung der Termine und der Veranstaltungen in den Gruppen und Zentren

Bhagavan Sri Sathya Sai Baba

Sai Baba ist einer der am meisten verehrten spirituellen Lehrer unserer Zeit.

Die Lehre

Sai Babas Lehre ist universell und richtet sich an die gesamte Menschheit.

Das Werk

Kostenfreie Erziehung und medizinische und soziale Fürsorge.

Gedanke für den Tag - Archiv

Der Gedanke für den Tag "Thought for the Day" aus Ansprachen und Schriften von Sathya Sai Baba.

Sathya Sai Buchzentrum Online Shop

Literatur, Musik, Filme und vieles mehr gibt es im Online Shop unseres Sathya Sai Buchzentrums.

Radio Sai Deutschland

Radio Sai Global Harmony verbreitet Sai Babas Botschaft der Liebe.

Sathya Sai Briefe

Die SATHYA SAI BRIEFE sind eine vierteljährliche Publikation der Sathya Sai Organisation Deutschland

Von Herz zu Herz - Deutsche Ausgabe

Von Herz zu Herz ist eine Online-Zeitschrift mit einem vielfältigen Angebot.

Newsletter

Inspirationen, Neuigkeiten, Programmhinweise, etc. mit unseren Newslettern

GEDANKE FÜR DEN TAG AUS PRASANTHI NILAYAM VOM 8. AUGUST 2020

Selbstloses Handeln ist das Ideal, auf das man abzielen sollte. Aber jetzt wird alles am Ergebnis gemessen, dem entstehenden Gewinn. Fächelt ihr einer Person aus Liebe Luft zu, kann sie euch keine Vorwürfe machen, wenn ihr aufhört. Aber wenn der Diener aufhört, der dafür von seinem Dienstherrn bezahlt wird, wird er zum Weitermachen angehalten. Im ersten Fall erfolgt die Handlung ohne selbstsüchtige Wünsche (nishkama). Es gibt keine Gewinnabsicht. Das Verlangen nach Gewinn ist wie die Giftzähne einer Schlange. Wenn sie herausgezogen werden, ist das Gift der Schlange des Karmas unschädlich. Die richtige Disziplin, um eine wunschlose (nishkama) Haltung zu erreichen, ist Hingabe, und diese ist nur möglich, wenn ihr intensiv an Gott glaubt. Dieser Glaube wird durch die spirituelle Anstrengung gefestigt. Jetzt ist spirituelle Anstrengung wie ein „Snack“, den man verspeist, während die Hauptgerichte allesamt von der Welt sind. Dennoch muss das Spirituelle die Hauptspeise der Nahrung sein.

Sathya Sai, 15. September 1963

 

Eine Auswahl der internationalen Aktivitäten