(542) Interview mit Werner Herzog

In dieser Sendung erzählt Werner Herzog vom Beginn und der Entwicklung des Sathya Sai Buchzentrums in Dietzenbach. Seit Oktober 1984 sind Werner und seine Frau Sylvia zuständig für das Buchzentrum der Sathya Sai Vereinigung. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem der Verkauf, der Versand und die schriftliche und telefonische Betreuung der Kunden. 
Hinzu kommt der Buchladen in der Grenzstraße 43 in Dietzenbach, dessen Bestand mittlerweile auf über 300 Artikel angewachsen ist. 
Werner erzählt auch von seinen Erfahrungen bei der Präsentation des Verlags der Sathya Sai Vereinigung auf der Frankfurter Buchmesse. Bis heute sind hier 180 verschiedene Bücher in deutscher Sprache erschienen.

Wir erfahren, wie alles in den 80er Jahren in einem winzigen Büro begann und sich kontinuierlich weiterentwickelt hat. Werner lebt, was für ihn die wichtigste Lehre von Swami ist: „Liebe, Liebe, Liebe, Freude, Freude, Freude, Dienen, Dienen, Dienen“.

(Wdh. v. 07.11.10)

Passende Themen

Radio Sai Deutschland

Radio Sai - Archiv
Hier finden Sie eine Liste aller Sendungen, die bislang veröffentlicht wurden.