Kategorie: 
Fortbildung im Zweig der Hingabe
Ort: 
Aarbergen-Panrod
Region: 
Mitte
Termin: 
Freitag, 26. April 2024 - 16:00 bis Sonntag, 28. April 2024 - 14:00
Beschreibung: 

 

"Das Spiel des Lebens ist es wert, gespielt zu werden. Es ist ein Spiel, bei dem die Rolle Sein Geschenk ist und der Text von Ihm geschrieben wurde. Er führt Regie. Er bestimmt Kostüm und Dekoration, Gesten und jedes Wort, Auftritt und Abgang: „Ihr müsst eure Rolle gut spielen, um Seinen Beifall zu erhalten, wenn der Vorhang fällt.“

 

In diesem Seminar können wir erfahren, wie sich das Göttliche Spiel auf unserer Daseinsebene reflektiert. Wir werden uns u. a. in Rollenspielen, Studienkreisen und Brettspielen diesem „Göttlichen Drama des Lebens“ annähern. Ihr seid herzlich eingeladen, mitzuspielen.

ORT: Seminar- und Kunsthaus Quitte, Röderstr. 10, 65326 Aarbergen-Panrod (Link: www.hausquitte.de)

ZEIT: Freitag, 26.04.2024 ab 16.00 Uhr bis Sonntag, 28.04.2024 ca. 14.00 Uhr

KOSTENBEITRAG: 65,00 Euro

ANMELDESCHLUSS: 31.03.2024

ANSPRECHPARTNER: Heidi Riedl, E-Mail: hingabe@sathya-sai.de